Star Citizen How to make Money

Post Reply
Quentin
Posts: 7
Joined: 22 Feb 2019, 20:06

Star Citizen How to make Money

Post by Quentin » 10 May 2019, 12:44

Um in Star Citizen InGame Geld zu verdienen gibt es mittlerweile die unterschiedlichsten Möglichkeiten;

Handeln
Missionen (enthält mehrere Kategorien)
Mining

Handeln:
diese Art geld zu verdienen ist zwar mit sicherheit die Eintönigste und langweiligste jedoch wennm an weiß was man tut auch eine der schnellsten und Effektifsten im Spiel. Der Nachteil ist jedoch das man ein entsprechendes schiff mit genügend Frachtkapazität benötigt damit sich das Handeln mit Waren wirklich auszahlt, außerdem benötigt man auch ein recht großes Grundkapital von ~ 50000 aUEC darunter mit dem Handeln anzufangen ist in der Regel sinnfrei da am Ende zu Wenig bei raus kommt.

Beispiel: Auf der Raumstation PortOlisar kauft ihr "Medical Supplies" diese kosten pro Einheit ~ 17,10 aUEC * 100 um auf eine 1 SCU zu kommen somit kostet eine SCU Medical Supplies 1710 aUEC.
Nun müssen wir zum Bestimmungsort wo wir die Ware Verkaufen können, dafür bieten sich einige Bodenstation auf Daymar oder auch die Station GrimHex welche um den Mond Yela kreist an.
Auf GrimHex erhält man für die MedicalSupplies ~ 18,00 aUEC somit erläsen wir mit einer SCU ~ 90 aUEC, um nun auf entsprechenden Ertrag zu kommen wo man sagen kann "Okay das macht sinn" benötigt man wie schon erwähnt eine entsprechende Frachtkapazität, als kleinstes bietet sich hier die Drake Cutlas mit 46 Einheiten an da würde man dann bischen was über 4000 aUEC gewinn machen sofern man es sich leisten kann seinen Frachtraum damit voll zu stellen.

Für kleinere Schiffe wie die 300i Serie oder Aurora kann man ebenfalls auf das Handeln zurück greifen muss hier jedoch wesentlich größere Gefahren in kauf nehmen.
Es gibt auf mehreren Monden Drogenlabore verteilt wo entsprechende Drogen erworben werden können, eine der Lukratifsten ist derzeit Widow, Neon und noch eine dritte namens Alg....toxin (irgendwas in dieser Richtung). Widow zB bringt man auf Levski, GrimHex oder Loreville sehr gut an bei einem Gewinn von ~ 8 aUEC pro Stück, leider kostet eine Einheit allerdings 115 aUEC, aber die Spielemacher waren halbwegs intelligent, man kann immer nur maximal 6 SCU der Drogen Verkaufen danach hat man eine etwa 5 minütige Sperre bis es wieder geht (angeblich 2 Minuten, bei warens aber immer 5 Minuten) und das schöne daran in eine 300i passen genau 6 SCU. Wenn wir es also schaffen die 300i mit 6SCU von zB Widow voll zu packen (kostet ~ 70000 aUEC) erlösen wir mit unserem kleinen Schiffchen auch ~ 4800 aUEC.
Das blöde an der Sache ist allerdings das diese Labore zum einen versteckt sind und man wissen muss wo sie sind und zum zweiten recht stark umkämpft sein können, mit anderen Worten, ihr müsst dort immer damit rechenen abgeknallt zu werden.

Missionen:
Zurzeit lassen sich mit Missionen sehr gut schnell und leicht Geld verdienen, da sie recht einfach sind und sehr hohen Erlös bieten, Missionen Teilen sich in folgende Kategorien auf; Lieferungen Langstrecke, Lieferung Kurzstrecke, Reparatur, Search, Bountyhunting, Rouge, Bodenmissionen (FPS) und größere Storymission.

Lieferung Langstrecke: hier muss man eine Kiste wo abholen und in der Regel ans andere Ende des Sonnensystems bringen, gibt aber auf einen Schlag bischen was über 7000 aUEC, leider sind die Reisezeiten relativ lange wodurch das auch recht Fad sein kann.

Lieferung Kurzstrecke: diese Missionen sind identisch mit den Langstreckenmissionen nur das der Zurückgelegte weg um etwa 50% kürzer ist, diese Missionen bringen zwischen 2500 und 4500 aUEC

Reparatur: Diese Missionen erscheinen einfach und schnell und mit etwas glück sind selbige es auch, man muss eine Arraystation anfliegen und einen Schalter bei einem Computer betätigen, dafür kassiert man dann 2000 aUEC, zumindest soweit in der Theorie, praktisch kann so ein Array von Piraten belagert werden welche in der Menge von 1-8 Schiffe auftreten können was mit unter ein recht haarige Angelegenheit werden könnte wenn man alleine unterwegs ist.

Search: Hier muss man zu einem Wrack irgendwo im kalten leeren Raum und entweder leichen zählen oder ein ganz bestimmtes Objekt finden und zurück bringen. Hier zahlt es sich aber aus alles abzugrasen da oft mehr Kisten herum liegen die bares Geld einbringen können, die Mission alleine bringt bsichen was unter 4000 aUEC und die Kisten nochmal so zwischen 800 - 1000 aUEC

Bountyhunting: Tja bedarf glaube ich keiner großen Erklärung, man soll wo hin fliegen und ein Schiff oder eine Person zerstören, gibt zwischen 2500 und 7000 aUEC

Rouge: sind interessant weil man hier zB eines der Funktionierenden Arrays ausschalten muss oder ein schiff der Sicherheit um eine Raumstation zerstören soll, sind ganz nette Missionen geben allerdings einen Crimestat was nervig ist da man dann auf gewissen Stationen und Orten nicht mehr Landen darf.

Bodenmissionen: sind finde ich die blödesten Missioenen, man muss wo hin fliegen dort in einen Bunker rein und 4-8 gegner Ausschalten dafür gibts dann zwischen 7000 und 10000 aUEC

Storymissionen: Diese bekommt man nicht über das Missionsmenü sondern von wirklichen Questgebern, letztlich sind diese Missionen aber auch nur eine Zusammenstellung der anderen Missionen, zB Muss man aus einem abgestürtzten Satelliten eine experimentelle Platine oder Datenspeicher holen und diese dann in einem beliebigen Bunker (Bodenmission) auslesen um dann zurück zum Questgeber damit zu gehen, diese Missionen bringen 10000 - 12000 aUEC

Minig:
Mining ist einer der lukrativsten Wege um an Geld zu kommen da man damit gut und gerne mit einem RUN 50000 aUEC bekommen kann, aber man benötigt ein Miningschiff (derzeit gibts da nur die MISC Prospector) und ein wirklich guter Run kann gut seine 2,5 Stunden dauern wenn man sich nur die Wertvollsten sachen raus picken will, ist aber insgesamt recht witzig und entspannend für mich persönlcih aber eher was für zwischendurch als eine Hauptbeschäftigung.

------------------------------------------------------------

Persönlich bin ich der Meinung das eine Mischung aus Langstreckenlieferung und Handel die beste Möglichkeit ist um an Geld zu kommen, wenn man zB was von Port Olisar nach ArcCorp bringen soll, packe ich gleich mal die MedicalSupplies in den Frachtraum, schnappe die Kiste und ab nach ArcCorp, dort kassiert man dann die Missionsbelohnung + dem Gewinn durch den Verkauf der Medical Supplies.

Aber wozu das ganze, das Spiel ist ja noch nicht Fertig und Berufe sind auch noch nicht alle drinnen und sowieso und überhaupt und im Einzellnen sowieso.
Tja zum einen um die Grundlegende Mechanik zu erlernen, oder sich auch schöne Dinge leistenzu können wie Waffen oder Rüstungen, mit dme nächsten großen Patch (3.6) kommt auch ein Ship rental System wo es möglich sien wird schiff für bestimmte Zeiten zu mieten unabhängig davon welches Schiff man selbst im Hangar hat.
Wenn man zB auf Bounty Missionen abfährt macht es durchaus Sinn sein schiff mit besseren Waffen auszustatten.

Post Reply