Faolans dritter Brief an Rohda

Post Reply
Faolan
Posts: 10
Joined: 25 Feb 2019, 21:08

Faolans dritter Brief an Rohda

Post by Faolan » 06 Aug 2019, 21:29

Liebste R,
die Welt um mich herum wir immer verrückter. Gestern auf der Suche nach einem Abenteuer, heute in einem Sumpf und wir lauern auf eine Möglichkeit die Burg zu stürmen. Doch ich sollte etwas weiter ausholen.
Seit dem letzten Mal, dass ich dir geschrieben habe trafen wir einen Höheren des Orders of the Iron Fist. Er bittet uns nach den verbleibenden Kultisten zu suchen, die auf dem Weg in den Norden sind, wo sie Tiamat im Vulkan Well of Dragons in den Sunset Mountains wiedererwecken wollen. Und so reisen wir zur Küste und dann nach Norden. Zwar zieht so eine Karawane einiges an Aufmerksamkeit, aber nichts was wir nicht geregelt bekommen.
Doch während dessen finden wir weitere Hinweise für die Kollaboration zwischen den Magiern von Thai und den Kultisten. Wir setzen einige Unterstützer fest und folgen der Spur zu einer Festung in einem Sumpf. Wir erwarten schwere Gegenwehr. Doch mein Brief mag den Irrsinn nicht zu vermitteln. Ich muss es dir zeigen wenn ich dich wiedersehen kann.
Ich konnte jedoch Paladin Nadarr als Freund gewinne. Unser gemeinsamer Hintergrund als Ordensbrüder hilft dabei ihn für mich zugewinnen. Ich hab ihn nach Hause eingeladen, du wirst ihn mögen, für ein Drachenkin ist er sehr gesprächig. Ich hab ihm ein Lachs aus dem Teich versprochen, Vater wird zwar nicht begeistert sein, er liebt seine Fische. Aber zur Feier meiner Rückkehr wird er meinen Gästen sicherlich nicht solch einen Wunsch ausschlagen können. Ich hoffe nur, dass dein Vater nicht kommt, ansonsten wird es für uns nur halb so viel Spaß.

XXX
Faolan

Post Reply